guru logo quer

Dating Cafe Testbericht - 2022

Dating Cafe richtet sich an alle ernsthaften Singles im besten Alter, die auf der Suche nach einer neuen Beziehung sind und dabei auf eine große Auswahl von Singles zurückgreifen wollen. Ihr Fokus liegt eher auf der Suche nach einer ernsthaften und langfristigen Partnerschaft als auf einem schnellen Flirt? Dann sind Sie bei Dating Cafe richtig.

Platz

Website

Vorteile

Fazit

Bewertung

5

dating cafe teaser

Die Partnervermittlung für flirtfreudige Singles

3.5/5

Dating Cafe als Partnerbörse für Singles ab 40

Bei Dating Cafe treffen Singles aus allen Regionen Deutschlands zusammen. Und das ganz bequem von zu Hause aus. Stöbern Sie entspannt durch die vorhandenen Profile oder suchen Sie gezielt nach anderen für Sie passenden Mitgliedern. Private Kontaktdaten bleiben dabei selbstverständlich verborgen, um die Privatsphäre bei der Partnersuche zu gewährleisten. Das gilt auch für die Fotografien, die Sie für Ihr Profil nutzen. Sie entscheiden, wer Ihre Bilder sieht und bei Bedarf auch, wer Sie kontaktiert. Sie haben es also komplett in der Hand, wie Sie die Partnerbörse für sich nutzen. So lässt sich beispielsweise auch ein Pseudonym für die Suche nutzen. Auf Wunsch besuchen Sie auch anonym die Profile anderer Mitglieder, erstellen Favoritenlisten und vieles mehr.

Seriosität und Sicherheit bei Dating Cafe

Eine Partnerbörse für Singles im besten Alter dient als vertrauensvolles Umfeld, um die Partnersuche und das Kennenlernen so angenehm wie möglich zu machen. Mit Dating Cafe steht Ihnen genau solch ein virtueller Ort zur Verfügung.

Die Partnerbörse Dating Cafe ist bereits seit 1988 etabliert. Sicherheit und Seriosität sind hier die Eckpfeiler bei der Partnersuche für Singles ab 40. Authentische und geprüfte Profile stellen sicher, dass Sie tatsächlich echten Menschen begegnen. Nur eben in einem virtuellen Raum.

Mehrfache Tests bestätigen die Seriosität und Sicherheit von Dating Cafe (als Partnerbörse für Singles ab 40). Deutschland Test beispielsweise vergibt aktuell die Auszeichnungen „Top Singlebörse“ sowie „Höchste Seriosität“.

Dating Cafe folgt dem Kontaktanzeigen-Prinzip, was die Kontaktaufnahme besonders einfach macht. Video Dating steht als zusätzliches Extra zur Verfügung. Dating Cafe ist dabei einfach und übersichtlich. Die Handhabung der Funktionen und die Navigation über Kontaktbörse gelingen spielend.

Warum sich Online-Dating als Partnersuche für ältere Singles besonders eignet

Für ältere Singles gestaltet sich die Partnersuche und damit auch die Nutzung einer geeigneten Kontaktbörse etwas anders. Und das, obwohl das Dating Verhalten nicht wirklich von jüngeren Menschen abweicht. Es besteht allerdings natürlicherweise ein erweiterter Erfahrungsschatz in puncto Beziehungen. Auch wichtige Entscheidungen des Lebens wie die Kinderfrage stehen nicht mehr im Vordergrund. Die Partnersuche für Singles im besten Alter findet daher aus einer anderen Position heraus statt. Die Suche läuft auf gemeinsame Wertvorstellungen und Interessen hinaus. Online-Dating macht es einfach, genau danach zu suchen. Auch sind Sie hier von Orten unabhängig. Und in der Lage, vorab genau abzuwägen, ob Sie tatsächlich an einem realen Treffen Interesse haben.

Wer ist Dating Cafe?

Dating Cafe ist eine Singlebörse / Datingportal für alle, die auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung sind. Dating Cafe gibt es seit August 1998 und zählt mit zu den Vorreitern des heutigen Online-Datings. Ausgesprochene Zielgruppe von Dating Cafe sind Singles über 35 mit gehobenem Niveau, die sichere Dates suchen. Das Portal bietet neben der Singlebörse selbst auch Events und Singlereisen an, um aus online auch offline zu machen! 

Mitgliederstruktur

Dating Cafe ist ein Dating-Portal und keine klassische Online-Partnervermittlung. Alles fühlt sich hier etwas unverbindlicher an als bei den anderen Partnervermittlungen im Test. Wie auf den meisten Dating-Portalen üblich, gibt es eher einen Männerüberschuss. Bei Dating Cafe sind 53% der Mitglieder männlich und 47% weiblich. Es sind alle Berufsstände vertreten, darunter auch etwa 10% Akademiker. Die meisten Mitglieder sind zwischen 35 und 50 Jahre und damit etwas gesetzter als bei den anderen Online-Partnervermittlungen in unserem Test. In der Altersklasse 50 plus findet man hier weniger Mitglieder.

Anmeldung bei Dating Cafe

Bei Dating Cafe hält man sich nicht mit langwierigen Tests auf. Einfach E-Mail-Adresse, Passwort und Pseudonym sowie das eigene Geschlecht und das Geschlecht, an dem man interessiert ist, angeben und schon kann es losgehen.

Nachdem Du deine E-Mail bestätigt hast, kannst du schon mit dem Ausfüllen Deines Profils beginnen. Da es bei Dating Cafe keinen Test gibt, der für Dich die Mitglieder filtert, ist ein detailliertes und aussagekräftiges Profil umso wichtiger. Neben einigen Angaben über Dein Äußeres, Deine Haarfarbe oder Deine Körpergröße kannst Du eine Reihe von Multiple Choice Fragen über Deine Interessen, Deinen Charakter oder Deine Lebensweise beantworten. Besonders viel Mühe solltest Du dir bei den Fragen geben, bei denen Du selbst etwas schreiben kannst. Durch kreative und originelle Texte kannst du dich von der Masse abheben und Deine Chancen, angeschrieben zu werden, erhöhen.

Ebenfalls wichtig: Fotos hochladen. Bis zu fünf Profilbilder sowie 20 weitere Galeriefotos darfst Du einstellen.

Welche Funktionen kann ich nutzen?

Kostenlos kannst Du die grundlegenden Suchfunktionen nutzen und Smileys versenden – also erste Kontakte knüpfen. Das Dateroulette, bei dem Du zufällig ausgewählte Singles, die Dir gefallen mit einem Klick belohnst, steht Dir auch kostenlos zur Verfügung. Störend ist bei einer kostenfreien Mitgliedschaft vor allem die viele Werbung auf der Plattform.

Wer werbefrei flirten und die zahlreichen Premium-Funktionen nutzen möchten, der muss eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. Dann kannst du Suchergebnisse filtern, unbegrenzt Nachrichten schreiben, live chatten, virtuelle Lächeln versenden – und auch Nachrichten von Basis-Mitgliedern erhalten und ihnen schreiben. Außerdem kannst du den wirklich sehr angenehmen „Unsichtbar-Modus“ nutzen, also 24 Stunden lang anonym Profile ansehen. Und das alles auch mobil. Die Dating Cafe-App, die es sowohl für Android als auch für IOS gibt, hat in unserem Test bestens funktioniert. Anders als bei anderen Anbietern in unserem Vergleich klappt bei Dating Cafe sogar die Registrierung über das Smartphone.

Zusätzlich veranstaltet Dating Cafe auch regelmäßig spannende Single-Events. Das Angebot reicht von kostenlosen Kochabenden bis hin zu kostenpflichtigen Single-Reisen. Um an den Events teilnehmen zu können, musst Du Mitglied bei Dating Cafe sein und Dich rechtzeitig vorher auf der Website anmelden, um einen Platz zu reservieren. Zudem gibt es aber auch eine Reihe von „Open-Door-Events“, welche Du ohne vorherige Reservierung besuchen kannst.

Preise und Leistungen bei Dating Cafe

Nur als Premium-Mitglied kannst Du selber Nachrichten und Chats versenden, alle Funktionen nutzen und werbefrei flirten. Wer zahlt, der wird häufiger kontaktiert und bekommt auch selbst Partnervorschläge. Anders als bei den meisten anderen seriösen Online-Partnervermittlungen ist eine Mitgliedschaft bei Dating Cafe schon ab drei Monaten Vertragslaufzeit möglich. Je länger die Laufzeit, desto günstiger wird der monatliche Betrag.

Dauer Kosten Gesamt
3 Monate 29,00 EUR/Monat   87,00 EUR
6 Monate 25,00 EUR/Monat 150,00 EUR
12 Monate 19,00 EUR/Monat 228,00 EUR

Kontaktgarantie

Im Gegensatz zu anderen Partnervermittlungen in unserem Test gibt Dating Cafe leider keine Kontaktgarantie. Schade, finden wir.

Vermittlungsphilosophie

Spaß, flirten, feiern, verlieben – und nebenbei auch noch die große Liebe treffen? Auf Dating Cafe gilt: Alles kann nichts muss. Dating Cafe setzt auf ganz selbstbestimmtes Suchen und, natürlich auch, Finden. Die Mitglieder präsentieren sich in sogenannten Single-Profilen: sie stellen sich mit bis zu vier Bildern und Text vor, ganz wie in der klassischen Kontaktanzeige. Suchparameter für Partnervorschläge werden von Dir selbst festgelegt und nicht durch starre Matchings und Tests vordefiniert. 

Bei Dating Cafe gibt es keinen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest, auf dessen Basis Dir passende Partnervorschläge gemacht werden. Du musst also selbst auf die Suche gehen. Damit das allerdings nicht in der sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen endet, kannst du Deine Suche nach Mr. oder Mrs. Right mit bis zu 30 verschiedenen Filtern einschränken. Neben den allgemeinen Fakten wie Alter, Bildungsstand, Beruf oder Familienstand kannst Du auch nach Interessen, Zielen, Hobbys und sogar nach Haustieren filtern.

Dating Cafe im Test - das Fazit

Gerade für Singles im gesetzten Alter bietet Dating Cafe eine gute Plattform, sich auf angenehme und unverbindliche Art online kennenzulernen. Die viele Werbung auf der Plattform haben wir in unserem Test allerdings als sehr störend empfunden. Dass es keinen Persönlichkeitstest sowie passende Partnervorschläge gibt, macht die Suche etwas aufwendiger, bedeutet aber nicht, dass man auf Dating Cafe nicht auch seine große Liebe kennenlernen kann. – Die vielen Single-Events sind auf jeden Fall ein großer Pluspunkt. In unserem Test schafft es Dating Cafe auf einen guten 5. Platz.