Die Freundschaft mit meiner besten Freundin zerfällt wegen ihres toxischen Freundes

FRAGE EINER LESERIN

„Ich bin seit fast 10 Jahren mit diesem Mädchen befreundet, seit wir 13 sind. Wir haben im Grunde alles zusammen durchgemacht. Vor eineinhalb Jahren fing sie an, sich mit einem Kerl zu treffen, der deutlich älter ist als sie und der ehrlich gesagt einfach nur das Schlimmste ist. Ihre Beziehung war super giftig und stürmisch, und sie haben sich getrennt und kamen mehrmals wieder zusammen. Er hat sie auch missbraucht. Ich habe meine Bedenken geäußert, und sie hat im Grunde von Anfang an gewusst, dass ich ihn nicht mag, weil er sie so behandelt.

Unsere Freundschaft hat darunter sehr gelitten. Sie hat mich eine Zeit lang ausgeschlossen und kommt dann zurück und sagt, wie leid es ihr tut, aber dann ändert sie sich nicht wirklich. Wir wohnen nicht am selben Ort und haben angefangen, immer weniger zu reden. Wenn wir reden, ist sie super distanziert und reagiert auf eine Art und Weise, die mir das Gefühl gibt, dass sie sich nicht wirklich für mein Leben interessiert. Dass sie mich so behandelt, hat erst angefangen, als sie mit diesem Typen zusammenkam, und ich weiß nicht, was ich tun soll. Es fühlt sich an, als ob unsere Freundschaft langsam auseinander fällt. Ich will einfach nur meine beste Freundin zurück, aber es ist, als ob sie eine völlig andere Person ist. Ich würde mich über jeden Rat freuen, wie ich diese Freundschaft retten kann, falls das möglich ist.“

BIRGITS RAT

So schwer es auch sein mag, das zu hören, Ihre Freundschaft ist vielleicht nicht mehr zu retten (und das ist auch gut so). Es braucht zwei Menschen, damit eine Freundschaft funktioniert, und es klingt so, als würde sie sich von ihrer Seite aus nicht anstrengen. Es lohnt sich, noch einmal ein ganz ehrliches Gespräch mit ihr zu führen, in dem du ihr all deine Bedenken mitteilst und sie wissen lässt, dass du dich immer um sie kümmern und sie unterstützen wirst. Es ist wichtig, ihr mitzuteilen, dass Sie immer für sie da sein werden, wenn sie ihrem misshandelnden Freund entkommen möchte, ganz gleich, wie Ihr Gespräch ausgeht. Schließen Sie die Kommunikation mit ihr nicht völlig ab, für den Fall, dass sich ihre Situation verschlimmert und sie jemanden braucht, der ihr einen Rettungsanker bietet.

Erwarten Sie jedoch nicht, dass sie eine plötzliche Erleuchtung hat und ihr Verhalten ändert. Es hört sich so an, als hätte sie sich entschieden, ihren Freund über eure Freundschaft zu stellen, und ob das nun daran liegt, dass sie manipuliert oder isoliert wird, oder weil sie nicht bereit ist, sich deinen Bedenken zu stellen, ist letztlich nicht deine Sache. Sie können die Freundschaft in dem Wissen beenden, dass Sie Ihr Bestes gegeben haben, und sich neue, gesunde Beziehungen suchen, die nicht anstrengend oder einseitig sind. Vielleicht kommt sie von selbst zurück und entschuldigt sich, sei es in ein paar Wochen, Monaten oder Jahren, und erkennt, dass du die ganze Zeit Recht hattest, aber warte nicht darauf.

Du solltest mit Frauen zusammen sein, die dich wirklich als Freund schätzen und dir nicht das Gefühl geben, unbedeutend zu sein. Manchmal lösen sich Freundschaften auf natürliche Weise auf, weil man sich auseinanderlebt oder sich in verschiedenen Lebensabschnitten befindet, und auch wenn wir die Dinge, die in der Vergangenheit waren, vermissen, ist es am besten, diese Zeit als das zu schätzen, was sie war, und zu akzeptieren, dass es Zeit ist, weiterzuziehen. So traurig es auch ist, zu dieser Erkenntnis zu kommen, nicht jeder ist dazu bestimmt, für immer ein Teil unseres Lebens zu bleiben. Erlauben Sie sich, um die Freundschaft zu trauern, denn es wird schmerzhaft sein, sie loszulassen, egal wie sehr Sie wissen, dass es die richtige Entscheidung ist, und mit der Zeit werden Sie feststellen, dass Ihr Leben mit Frauen gefüllt ist, die Sie aufrichten, Ihre Meinung schätzen und Ihre Freundschaft ehren.

Haben Sie eine Frage, zu der Sie unseren Rat wünschen? Schicken Sie sie uns per E-Mail an Frage@singlebörsen-guru.de.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.